Vorsorge und Untersuchungen

Folgende arbeitsmedizinischen Untersuchungen/ Vorsorge werden in unseren Zentren durchgeführt:

 

Fahrerlaubnisverordnung (FeV)/Personenbeförderungsschein

Feuerwehrtauglichkeit (G 26 III) Atemschutzgeräte

Bildschirmarbeitsplätze (G 37)

Arbeitsaufenthalt im Ausland (G 35)

Strahlenschutz

Belehrung nach Infektionsschutzgesetz

Offshore-Tauglichkeitsuntersuchung

Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten

Arbeiten mit Absturzgefahr

Untersuchungen nach anderen Rechtsgrundlagen (Jugend- und Mutterschutz, Arbeitszeitordnung)

Tauchtauglichkeit (Berufstaucher und Sporttaucher)

Tauglichkeit Sportbootführerschein

Sauerstoffreduzierte Atmosphäre (Oxyreducte Anlagen)

Qualitätssicherung (GMP)

Medical-Checkup Führungskräfte

Impfung und Befundung

 

Brillenträger müssen ihre Sehhilfe und den dazugehörigen Brillenpass zu dem Untersuchungstermin mitbringen. Alle Probanden müssen für spezielle betriebsärztliche Untersuchungen ihren Impfpass und, sofern vorhanden, aktuelle ärztliche Befunde zur Einsicht für den Betriebsarzt mitbringen.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen für Terminvereinbarungen:

 

Zentrum Erkelenz

Frau Karin Heinze

Kölner Str. 76

41812 Erkelenz

Tel.: 02431/94797-14

Fax: 02431/4181

k.heinze@aa-arbeitsschutz.de

 

Zentrum Schwäbisch Hall

Frau Heike Reinhardt

Frau Anneliese Bertram

Weinbrennerweg 2

74523 Schwäbisch Hall

Tel.: 0791/42210

Fax: 0791/42357

sha@aa-arbeitsschutz.de

Zurück zu unseren Leistungen

A&A Arbeitsschutz GmbH®

info@aa-arbeitsschutz.de

Kölner Straße 76

41812 Erkelenz

Tel.: 02431 3445

Fax: 02431 4181